Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

NEWS 


Neue Kurse und Probestunden ab 13.02.2017


Tanz soviel du willst!

Neue Zahlungsoptionen VDC Erdberg ab 01.11.2016

Download Preise & Richtlinien

Unsere Preise

Alle Preisangaben sind inkl. 20% MwSt.

Bezahlung

Neue Zahlungskonditionen ab 01.11.2016:

Banküberweisung, Bankomat ( nur Erdberg ), Bar

Vienna Dance Center

BANK AUSTRIA AG
IBAN: AT08 12000 00693065708
BIC: BKAUATWW

Kurse, Flatrate

  • Die Teilnahme ist entgeltlich.
  • Eine einmalige Einschreibgebühr von € 15,- ist bei Erstanmeldung zu entrichten.
  • Bei monatlicher Zahlung sind die Kurs und Flatrate Gebühren bis spätestens zum 5. jeden Monats zu bezahlen bzw. bis spätestens zum ersten Kurstag. Wir empfehlen dafür einen Dauerauftrag.
  • Flatrate: Ein Einstieg in die Flatrate ist jederzeit möglich.
  • Für das Schuljahr 2016/2017 gelten folgende Monats – Semester – Flatrate Beiträge (inkl.20 % MwSt.):

Kinder bis 13 Jahre

Unterrichtsdauer 60min

Semesterkurs

170€

10er Kurse

115€ ( gebunden an eine Stunde )

1x pro Woche ( Kurs )

39€/Monat **

Offene Stunde:

13€

Einmalige Einschreibgebühr/Schuljahr:

15€

Probestunde :

2€ ( nur am angegeben Datum, danach 13€ )

*   gebunden bis 30.06.2017 ( keine automatische Verlängerung )

** gebunden an eine bestimmte Tanzstunde bis 30.06.2017 ( keine automatische Verlängerung )

    NUR mit Überweisung!

 

Teens ab 13 Jahre & Erwachsene

Unterrichtsdauer 75 - 90min

Semesterkurs

190€

1x pro Woche ( Kurs ) :

45€/Monat **

10er Kurs :

130€ ( gebunden an eine Stunde )

10er Block:

130€ ( freie Wahl der Stunde )♦

Flatrate:

69€/Monat ( ab 01.11.2016 )* °

Offene Stunde:

15€

Einmalige Einschreibgebühr/Schuljahr:

15€

Probestunde:

7€ ( nur am angegeben Datum, danach 15€ )

*   gebunden bis 30.06.2017 ( keine automatische Verlängerung )

** gebunden an eine bestimmte Tanzstunde bis 30.06.2017 ( keine automatische Verlängerung )

    NUR mit Überweisung!

°  Flatrates sind Standort gebunden (z.B: Flatrate EB od. Flatrate DZ )

♦  10er Blöcke sind 3 Monate gültig ( keine Verlängerung möglich )

Zur Einzahlung der Beiträge verwenden Sie bitte folgende Kontoverbindung unter der Namensangabe des Teilnehmers und Anmeldungsart ( z.B: Hip Hop MO 17.15 Semester EB, Flatrate DZ usw. ):

Vienna Dance Center – IBAN: IBAN: AT08 12000 00693065708– BIC: BKAUATWW

  • Die Kurs / Flatrate Anmeldung läuft mit 30.06.2017 automatisch aus. 10er Blöcke haben eine Gültigkeit von 3 Monaten und können nicht verlängert werden.
  • In den Wiener Schulferien (Weihnachten, Semester, Ostern, gesetzliche Feiertage) findet kein Unterricht statt (Ausnahme Dienstag nach Ostern und Pfingsten).
  • Der Kursaustritt des Teilnehmers ist nur semesterweise möglich. Die Kündigung des 2. Semesters muss in schriftlicher Form bis zum 09.Jänner 2017 erfolgen. Die Kursgebühr ist nach der schriftlichen Abmeldung bis zum Ende des jeweiligen Semesters zu bezahlen.
  • Abmeldungen nach diesen Terminen können ausdrücklich nicht berücksichtigt werden! Andernfalls sind die vollen Kursgebühren für das nächste Semester zu entrichten, gleich ob der Kurs besucht wird, oder nicht. Mündliche Abmeldungen können ausdrücklich nicht berücksichtigt werden!
  • Für die Flatrate ist keine Abmeldung während des Schuljahres möglich, sie endet automatisch am 30.06.2017 und kann für das Schuljahr 2017/2018 erneuert werden.
  • Die Zahlungspflicht besteht auch im Falle einer Erkrankung oder des Nichterscheinens zum Unterricht aus anderer Ursache. Ist der gesetzliche Vertreter mit der Zahlung ganz oder teilweise länger als ein Monat in Verzug, so kann der Kursteilnehmer aus dem Vienna Dance Center ausgeschlossen werden, doch bleibt die Zahlungspflicht bis zum Ende des Schuljahres aufrecht.Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in der Höhe von 10% sowie Mahngebühren verrechnet.
  • Für versäumte Unterrichtsstunden besteht kein Anspruch auf Ersatz. Bereits bezahlte Kurse/ 10er Blöcke können NICHT rückerstattet werden. Werden bereits bezahlte Kurse nicht in Anspruch genommen, kann keine Rückerstattung oder Umbuchung in Anspruch genommen werden.
  • VDC ist berechtigt den Schüler von den Kursen/ Stunden aus folgenden – exemplarisch erwähnten – Gründen unverzüglich auszuschließen:
    • Verstoß gegen die Vertragsstatuten oder die Hausordnung
    • Verstöße gegen die Wohlanständigkeit bzw. disziplinärer Punkte
    • Unsittliches Verhalten
    • Begehen einer dem Gesetz nach strafbaren Handlung
    • Zahlungsrückstand von mehr als 31 Tagen
    • Im Falle eines Ausschlusses wird die Unterrichtsgebühr bis Ende des laufenden Schuljahres per sofort fällig gestellt.
    • Der Schüler/ Erziehungsberechtigte erklärt sich dazu bereit, moralisch unbedenkliche Foto/Videoaufnahmen von sich auf Veranlassung der VDC - Leitung zur unentgeltlichen Veröffentlichung zu VDC - Werbezwecken zur Verfügung zu stellen, sowie Foto – und Filmaufnahmen zuzustimmen. Foto – und Filmaufnahmen dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.
    • Die Aufsichtspflicht des Vienna Dance Centers beginnt ab dem Zeitpunkt, an dem die Kinder vom Lehrer für die Kursstunde übernommen werden und endet nach Beendigung der Unterrichtseinheit.
  • Der Erziehungsberechtigte übernimmt die persönliche Haftung für sämtliche Verbindlichkeiten des Minderjährigen. Der Erziehungsberechtigte hat darüber hinaus die Tanzschule hinsichtlich sämtlicher Schadenersatzansprüche schad- und klaglos zu halten, die vom Minderjährigen geltend gemacht werden. Der Lehrkörper vom Vienna Dance Center ist verpflichtet, Kinder und Jugendliche zu einem disziplinierten Verhalten anzuleiten. TeilnehmerInnen im Allgemeinen haben der Hausordnung, den Weisungen des Lehrkörpers und der Geschäftsleitung Folge zu leisten.
  • Aus organisatorischen Gründen werden die Daten der Kursteilnehmer gespeichert. Eine  Übermittlung dieser Daten an Dritte wird ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen  Bestimmungen vorgenommen. Sie erhalten völlig unverbindlich unsere Informationen und  Newsletter zugesandt, dieses Service kann jeder Zeit von Ihnen schriftlich storniert werden.
  • Wir haftet nicht für Unfälle Diebstähle oder sonstige Schäden bei Kursen, Workshops und  Veranstaltungen, sowie auf dem Weg zu und von dem Kursort. Die Teilnahme an allen Kursen,  Workshops und Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen auch keine Haftung  für abgelegte bzw. bei uns zur Aufbewahrung deponierter Gegenstände.
  • Diese Richtlinien sind für die Teilnahme an den Kursen im Vienna Dance Center bindend. Der gesetzliche Vertreter des Kursteilnehmers bzw. KursteilnehmerInnen hat/haben diese Richtlinien mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular zur Kenntnis genommen und diese vollinhaltlich akzeptiert.

Vienna Dance Center

Franzosengraben 2 – 4 / 7.Stock im Club Danube,

1030 Wien

Tel.: 01/796 38 28 – 06991/7963838

vdc@aon.at *** www.vdc.at

ATU60266517

BANK AUSTRIA AG
IBAN: AT08 12000 00693065708
BIC: BKAUATWW